Kunstangebot für Menschen mit Demenz

In Pflegeeinrichtungen gebe ich Menschen mit Demenz die Möglichkeit, sich kreativ zu betätigen. Durch Anreize der Sinne und Aktivierung der Erinnerungen werden die Teilnehmer entsprechend ihrem Stadium der Demenz gefördert. Es besteht die Möglichkeit, auf kreative Weise Neues zu erfahren und auszuprobieren. Durch individuelle Ausdrucksmöglichkeiten und sinnstiftende Beschäftigung erfahren die Teilnehmer eine höhere Wertschätzung ihrer Fähigkeiten.Da die Sprache mit fortschreitendem Stadium der Demenz oft eingeschränkt ist, bietet die Kunstgruppe den Teilnehmern die Möglichkeit, sich auf kreative Weise auszudrücken und ihre Gedanken und Gefühle nonverbal zu kommunizieren. Der Austausch mit anderen Menschen und die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft wirken sich positiv aus.

 

Wenn Sie Fragen haben oder mehr Informationen erhalten möchten, stehe ich gern zur Verfügung. Unter Kontakt finden Sie meine Mailadresse.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Das Copyright für alle Abbildungen und Texte liegt bei Britta Meyer